Die Waldameisen in Krefeld suchen Erzieher/in für 27 Std./Woche


Die Elterninitiative "Waldameisen" e. V. ist ein zweigruppiger Kindergarten,in dem 40 Kinder im Alter von 2-6 Jahren betreut werden.

Wir suchen zum 15. August 2016 eine/n
Erzieher/in für 27 Std./Woche

Sie/er sollte naturverbunden, wetterfest, belastbar und singfreudig sein.
Weiterhin sollten sie/er mind. 2 Jahre Berufserfahrung mitbringen.

Dies bedeutet für uns:
• kann Gruppen leiten und fühhren
• arbeitet eigenverantwortlich
• geht einfühlsam, flexibel und spontan auf die Bedürfnisse der Kinder ein
• hat Klarheit über die eigene Erzieherpersönlichkeit

Wir bieten:
• ein sechsköpfiges nettes Team
• 40 neugierige Kinder, mit den dazugehörigen interessierten und engagierten Eltern
• einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
• Möglichkeiten zur Fortbildung sowie gegebenenfalls Supervision
• Bezahlung gemäß TVöD-SuE

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an
Elterninitiative Waldameisen e.V.
Talring 181
47802 Krefeld
oder per mail an mail(at)waldameisen-krefeld.de

(Mai 2016)


Waldkindergarten Grevenbroich e.V. sucht pädagogische Fachkräfte in Vollzeit oder Teilzeit


Der Wald ruft!

Die Elterninitiative Waldkindergarten Grevenbroich e.V. sucht pädagogische Fachkräfte in Vollzeit oder Teilzeit, auch für die Kindergartenleitung m/w.

Unsere eingruppige Einrichtung in Waldnähe betreut bis zu 20 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren.

Die Möglichkeit den pädagogischen Alltag mit Kindern in der Natur zu gestalten macht diesen Arbeitsplatz zu etwas besonderem.

Einstellung zum 01.06.2016 oder 01.08.2016


Wir bieten:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag

  • eine Vollzeitstelle mit 39 Stunden/ Woche oder eine Teilzeitstelle ab 20 Stunden pro Woche

  • tarifliche Bezahlung in Anlehnung an den TVÖD

  • ein interessantes Arbeitsfeld

  • Raum für eigene Ideen

  • eine unterstützende, präsente und motivierte Elternschaft

  • einen guten Betreuungsschlüssel

Wir erwarten:

  • eine(n) staatlich anerkannte(n) Erzieher/in; alternativ Sozialpädagogin/Sozialpädagogen (SP: frühe Kindheit)

  • Berufserfahrung von mindestens zwei Jahren, gerne auch in Leitungsfunktion

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern von zwei bis sechs Jahren

Wir wünschen uns:

  • eine positive engagierte und aufgeschlossene Persönlichkeit mit Freude an der pädagogischen Arbeit

  • Konstruktive und enge Zusammenarbeit mit Eltern und Vorstand

  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit

  • Naturverbundenheit und Wetterfestigkeit

  • Bereitschaft zur Weiterbildung im Bereich Natur und Umweltpädagogik

Kinder brauchen mehr Matsch!

Wenn sie diesen Satz mit ganzem Herzen unterschreiben können, dann schicken sie uns Ihre Bewerbung.

Elterninitiative Waldkindergarten Grevenbroich e.V.
C/o Susan Sosinka
Zur Dreikant 6
41517 Grevenbroich
susansosinka@web.de

(Mai 2016)


Waldkindergarten Hennef sucht einen BUFDI im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes


Der Waldkindergarten Vier Jahreszeiten e.V. sucht Unterstützung im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BUFDI)

Wir sind eine kindzentrierte Elterninitiative mitten in der Natur, die bis zu 20 Kindern zwischen 2-6 Jahren einen geschützten Spiel- und Freiraum im Wald bietet. Neben der Erlebnispädagogik steht das soziale Miteinander als wertvolles Übungsfeld im Vordergrund. Unserer familiärer Waldkindergarten hat einen hohen Betreuungsschlüssel und ist ökologisch ausgerichtet. Wir haben zwar einen Unterschlupf, sind jedoch die meiste Zeit zu
allen vier Jahreszeiten im Wald bei spannenden Abenteuern, mit zumeist dreckigen aber glücklichen Kindern.

Bei der BUFDI-Arbeit geht es um unterstützende Tätigkeiten rund um den WAKI - Tag mit den Kindern. Uns sind folgende Anforderungen wichtig:

– Freude an dem Umgang mit Kindern & eine positive Grundhaltung für dass Kind
als eigenständiges Individuum
– Naturverbundenheit & Wetterfestigkeit
– Teamfähigkeit & Flexibilität
– Zuverlässigkeit & Belastbarkeit

Mehr kann auf unserer Homepage nachgelesen werden:

www.waki-vierjahreszeiten.de

Kontakt:
Elterninitiative „Waldkindergarten Vier Jahreszeiten e.V.“
Postfach: 1363
53760 Hennef

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und verbleiben mit freundlichen Grüßen
Henn
– 1. Vorsitzende -
Informationen zum BUFDI finden Sie unter http://www.bundesfreiwilligendienst.de

(Mai 2016)


Die Dellbrücker Waldkäuzchen in Köln suchen eine pädagogische Fachkraft


Wir suchen eine weitere engagierte Teilzeit- oder Vollzeit- Fachkraft (staatlich anerkannte Erzieher (m/w), Sozialpädagogen(m/w), Sozialarbeiter(m/w)) mit Freude an der Natur für unseren Naturkindergarten Dellbrücker Waldkäuzchen. Er ist das Herzstück von dem Trägerverein Familie in Balance Köln e.V..

Der Weg ist das Ziel. Wir möchten mit Hilfe der Naturpädagogik
die Freude und das Interesse am eigenständigen Lernen wecken.

Es erwartet Sie eine Arbeit in einem freundlichen und motivierten Team. Der Arbeitsalltag findet teils in der freien Natur, teils in den großzügigen waldnahen Räumlichkeiten statt.

In unserer Kindertagesstätte werden zurzeit 82 Kinder in 4 altersgemischten Gruppen von 2 - 6 Jahren von 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr betreut.

Unser pädagogischer Ansatz lautet:
Eigenständiges Entdecken und Erforschen bedeutet, den Dingen auf den Grund zu gehen, bis man sie nachvollziehen kann.

Das ist ein wichtiger Alltagsinhalt in unserem Naturkindergarten Waldkäuzchen Köln-Dellbrück. Die Eindrücke und das Erarbeitete in der Gruppe auszutau­schen und andere dafür zu begeistern ist eine wertvolle Erfahrung.

Gefestigt wird das Erlernte durch die Aufarbeitung des mehrsinnigen Erfahrens mit Büchern und Schilderungen der Er­zieher. Die Projekte in der Kreativwerkstatt verleihen dem Erlebten, z.B. durch das Malen von Bildern, Ausdruck.

Die Freude am Erschaffen ist mindestens genauso wichtig, wie das Erschaffene selbst. Unser Ziel ist es daher, unsere Schützlinge in ihrer Entdeckungs- und Lernfreude zu unterstützen und bei Bedarf auch anzuregen.

Wir haben uns für einen eigenen pädagogischen Ansatz entschie­den, der sich aus der täglichen Arbeit mit den Kindern und der Naturpädagogik entwickeln wird. Wir verstehen uns als Bildungseinrichtung, die die Erziehung und Bildung im Elternhaus auf vielfältige Weise ergänzt.


Das Gehalt wird in Anlehnung an den TVöD gezahlt. Fortbildungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als PDF- oder Word-Datei an

monika.junkes@faiba-ev.de

Arbeitseintritt ab sofort und ab März 2016.
Weitere Infos unter:
www.waldkaeuzchen.de

(Stand Februar 2016)


Der Waldkindergarten Düsseldorf e.V. sucht zum 1. März 2016 eine engagierte Fachkraft für 34 Stunden pro Woche


Der Waldkindergarten Düsseldorf e.V. sucht  zum 1. März 2016 eine engagierte Fachkraft für 34 Stunden pro Woche

Ihre Aufgaben:

Ergänzung der pädagogischen Arbeit der Gruppenleitung
Vertretung der Gruppenleitung bei vorübergehender Abwesenheit
Begleitung und Aufsicht der Gruppe im Wald
Beteiligung an der Planung des Kindergartenalltags, Durchführung von Projekten, Ausflügen, angeleiteten Aktivitäten
Unterstützung der gesamten Erziehungs- und Bildungsarbeit
Beobachten der einzelnen Kinder in der Gruppe hinsichtlich des Entwicklungsstandes der Kinder, zusammenstellen von Beobachtungen
Durchführung von Elterngesprächen
Wahrnehmung von Gruppenprozessen und deren Wirkung
Beteiligung an Dienstbesprechungen

Ihr Profil:

Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in
waldpädagogische Zusatzausbildung bzw. die Bereitschaft zur weiteren Fortbildung in diesem Bereich
Besondere Freude an der Natur und Wetterfestigkeit
Fähigkeit zum selbstständigen, flexiblen und kreativem Arbeiten
Teamfähigkeit und Offenheit
pädagogische Durchsetzungsfähigkeit

Wir bieten:

Eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Erlebnisraum Wald bei Wind und Wetter
Arbeiten in einer Elterninitiative mit zwei Kindergartengruppen mit je 18 Kindern ab 3 Jahren

Bewerbungen bitte bevorzugt per E-Mail(per Post bitte ohne Bewerbungsmappe, da wir die Bewerbungen nicht zurücksenden):


personal@wakiga.de
Tel: 0173 – 7691228
Waldkindergarten Düsseldorf e.V., Martina Kürten
Wilhelm-Unger-Str. 5, 40472 Düsseldorf


(Stand Februar 2016)


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab August 2016 eine pädagogische Fachkraft in Vollzeit als Elternzeitvertretung bis März 2018


Die Elterninitiative Waldkindergarten Brühl e.V. eröffnet im August 2016 einen zweiten Waldkindergarten in Brühl.
Informationen über unseren schönen Kindergarten finden Sie auf
www.wakibruehl.de


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab August 2016 eine pädagogische Fachkraft in Vollzeit als Elternzeitvertretung bis März 2018

Ihre Aufgaben
Sie gehen gemeinsam mit unseren Kindern auf Entdeckungsreise in Wald und Natur. Sie beobachten die Kinder aufmerksam und stärkenorientiert. Nehmen die Entwicklungsaufgaben der Kinder wahr und unterstützen sie auf ihrem Weg. Dabei gestalten und organisieren Sie gemeinsam im Team den Kindergartenalltag. Dazu gehören u.a. die Betreuung der Kinder im Sinne unserer Konzeption, die Planung und Durchführung von Projekten, die Bildungsdokumentation, sowie die Kommunikation mit den Eltern.

Ihr Profil
Sie sind Erzieher/in oder haben eine sozial-, natur- oder heilpädagogische Ausbildung, haben Erfahrung mit Kindern von 2-6 Jahren, sowie Spaß an der Arbeit im Freien. Sie sind einfühlsam, optimistisch, teamfähig, kommunikativ, zuverlässig und belastbar, und können nach kurzer Einarbeitungszeit eigenverantwortlich handeln.
Wenn Sie Kindern offen und zugewandt begegnen und sich ein Arbeiten mit Kindern im Wald bei jedem Wetter in einem netten, kompetenten und engagierten Team vorstellen können, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen an:


Waldkindergarten Brühl e.V., Annette Groll, Liblarer Str 185, 50321 Brühl oder per mail an personal(at)wakibruehl.de

Stand Januar 2016

 


Die Waldstrolche Köln suchen eine Pädagogische Fachkraft in Vollzeit


Die Elterninitiative "Waldstrolche am Forstbotanischen Garten e.V. ist ein zweigruppiger Waldkindergarten in Köln-Rodenkirchen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir
zum 01.01.2016 eine Pädagogische Fachkraft (w/m) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

Sie begleiten die Kinder bei ihren Gruppenaktivitäten und ihren Erfahrungen in Wald und Natur. Sie beobachten die individuellen Situationen und beurteilen den Entwicklungsstand der einzelnen Kinder. Dabei gestalten und organisieren Sie gemeinsam im Team den Kindergartenalltag. Dazu gehören u. a. die Betreuung der Kinder im Sinne unserer Konzeption, die Planung und Durchführung von Projekten sowie die Kommunikation mit den Eltern.

Ihr Profil:

Sie sind ErzieherIn oder haben eine sozial-, natur- oder heilpädagogische Ausbildung, Berufserfahrung mit Kindern von 3-6 Jahren sowie Spaß an der Arbeit im Freien. Sie sind einfühlsam, teamfähig, kommunikativ, zuverlässig und belastbar, und können nach kurzer Einarbeitungszeit eigenverantwortlich handeln. Im besten Fall spielen Sie ein Instrument.

Wenn Sie Kindern offen und zugewandt begegnen und sich ein Arbeiten mit Kindern im Wald bei jedem Wetter in einem kompetenten und engagierten Team vorstellen können, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen an:

Nadine Heitmann, Grüngürtelstraße 72, 50996 Köln, oder nadine.heitmann@waldstrolche- koeln.de

Nähere Informationen über den allgemeinen Tagesablauf, das Team, besondere Projekte und Aktivitäten sowie unsere Konzeption finden Sie auf unserer Homepage: www.waldstrolche-koeln.de.

(November 2015)


Waldkindergarten Vier Jahreszeiten in Hennef sucht eine pädagogische Fachkraft in Vollzeit


Die Elterninitiative Waldkindergarten Vier Jahreszeiten e.V. hat zum 01.08.2015 eröffnet und sucht ab sofort noch nettes & tatkräftiges Personal.
 
Wir sind eine kindzentrierte Elterninitiative mitten in der Natur, die 15 Kindern zwischen 2-6 Jahren einen geschützten Spiel- und Freiraum im Wald bietet. Neben der Erlebnis- und Waldpädagogik steht das soziale Miteinander als wertvolles Übungsfeld im Vordergrund. Unser familiärer Waldkindergarten hat einen hohen Betreuungsschlüssel und ist ökologisch ausgerichtet.
 
 
Stellenbeschreibung
Pädagogische Fachkraft als Zweitkraft und stellvertretende Leitung
in der Elterninitiative „Waldkindergarten Vier Jahreszeiten e.V.“
als Vollzeitstelle (39h)
 
 
Bewerbungsfrist
bis 16.10.2015
 
Anforderungsprofil
- Staatliche Anerkennung als Erzieher/in (alternativ Sozialpädagog/in (FH), Dipl. Pädagog/in, Heilerzieher/in, o.ä.)
- mindestens 3 Jahre Berufserfahrung (mindestens 1 Jahr im Elementarbereich), idealerweise Facherzieher Wald o.ä.
- das Kind als einen Menschen respektieren, der sich seine Wirklichkeit schafft und dessen Ressourcen fördern
- Kindern zunehmendes Vertrauen in ihre wachsenden Fähigkeiten schenken können, um sie mit Schnitzmesser, Hammer etc. arbeiten zu lassen
- Zuverlässigkeit & Belastbarkeit
- Naturverbundenheit & Wetterfestigkeit
- Teamfähigkeit, Kommunikations- und Reflexionsbereitschaft in besonderem Maße (auf Grund des sehr kleines Teams unabdingbar)
- hohe Flexibilität, da im Wald oder bei Wetterumschwung immer Änderungen erforderlich sein können
- Gefährliche Situationen richtig einschätzen können und angemessen reagieren
- Offenheit für die Elternarbeit in einer Elterninitiative
- Bereitschaft bei nicht vorhandener Natur- oder Waldpädagogenausbildung, diese schnellstmöglich zu erlangen (z.B. Start in Bonn in Kürze)
- Erfahrung mit U3 (ansonsten Fortbildungsbereitschaft)

Bezahlung
Angelehnt an TVÖD in die EG SUE 7 eingestuft bei ES2.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Anschrift:
Postfach 1363
53760 Hennef
Telefon: 0176-54359781
E-Mail: hallo@waki-vierjahreszeiten.de
Homepage: www.waki-vierjahreszeiten.de

gez Nicole Henn

- 1. Vorsitzende -

(Oktober 2015)


Die Waldstrolche in Köln suchen eine Fachkraft in Vollzeit


Die Elterninitiative "Waldstrolche am Forstbotanischen Garten e.V." ist ein zwei­gruppiger Wald­kinder­garten in Köln-Rodenkirchen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir

ab 1. September 2015 eine Pädagogische Fachkraft in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

Sie begleiten die Kinder bei ihren Gruppenaktivitäten und ihren Erfahrungen in Wald und Natur. Sie beobachten die individuellen Situationen und beurteilen den Entwicklungsstand der einzel­nen Kinder. Dabei gestalten und organisieren Sie gemeinsam im Team den Kinder­gartenalltag. Dazu gehören u. a. die Betreuung der Kinder im Sinne unserer Konzep­tion, die Planung und Durchführung von Projekten sowie die Kommuni­kation mit den Eltern.


Ihr Profil:

Sie sind ErzieherIn oder haben eine sozial-, natur- oder heilpädagogische Ausbildung, Berufs­erfahrung mit Kin­dern von 3-6 Jahren sowie Spaß an der Arbeit im Freien. Sie sind einfühlsam, teamfähig, kommunikativ, zuverlässig und belastbar, und können nach kurzer Einarbeitungszeit eigenverantwortlich handeln.

Wenn Sie Kindern offen und zugewandt begegnen und sich ein Arbeiten mit Kindern im Wald bei jedem Wetter in einem kompetenten und engagierten Team vorstellen können, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen an:

Gabi Randel, Ubierring 10, 50678 Köln, oder gabi.randel(at)waldstrolche-koeln.de

Nähere Informationen über den allgemeinen Tagesablauf, das Team, besondere Projekte und Aktivitäten sowie unsere Konzeption finden Sie auf unserer Homepage:

www.waldstrolche-koeln.de.

(Stand Juni 2015)


Die Waldzwerge in Köln suchen eine/n Erzieher/in für 30 Stunden


Die Elterninitiative „Waldzwerge e.V.“ ist ein zweigruppiger Waldkindergarten am Decksteiner Weiher in Köln. In unserer pädagogischen Ausrichtung fühlen wir uns der Pädagogik von Rebeca und Mauricio Wild sowie Maria Montessori verbunden.

Ab sofort suchen wir eine_n Erzieher_in fur 30 Stunden in einer 5-Tage-Woche als pädagogische Ergänzungskraft.


Sie haben

eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher_in, Kinderpfleger_in, Sozialassistent_in, Heilerziehungspfleger_in oder eine vergleichbare Qualifikation.
Wir wünschen uns eine Unterstützung des wunderbar gemischten pädagogischen
Teams in der Betreuung der Kinder im Alter von 2-6 Jahren und die Bereitschaft, einen liebevollen und achtsamen Umgang mit Kindern im Sinne unserer pädagogischen Ausrichtung zu pflegen.

Wir bieten
Eine freudvolle Arbeit mit Kindern im Wald bei jedem Wetter in einem bunten Alltag, geprägt vom Rhythmus der Natur. Ein von Achtsamkeit geprägtes Team, dass langfristig eine_n neue_n und nette_n Kollegen/Kollegin sucht. Regelmäßige Supervision und Fortbildungen gehören auch zu unserer professionellen
Arbeit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und
Zeugnissen an:


personal@waldzwerge.de oder
Waldzwerge e.V., Personal, Postfach 420443, 50898 Köln

(Stand Juni 2015)


Waldkobolde Düsseldorf-Süd e.V. suchen neue Leitung


Waldkindergarten sucht neue Leitung

Die Elterninitiative Waldkobolde Düsseldorf-Süd e.V. ist Träger eines eingruppigen Waldkindergartens im Garather Forst. 18 aufgeweckte Kinder zwischen 3-6 Jahre werden von vier Fachkräften betreut.


Wir suchen zum 01.08.2015
eine pädagogische Fachkraft (m/w)
als Kindergartenleitung.

Wenn Sie gerne mit Kindern im Freien arbeiten, wetterfest, belastbar, kreativ und kooperativ sind, außerdem über mindestens 2 Jahren Erfahrung im Elementarbereich verfügen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 06.04.2015, ausschließlich per Mail an waldkobolde@gmail.com.


Wir bieten:
    •    ein tolles Team
    •    garantiert nie Langeweile
    •    viel Natur und viel Bewegung an der frischen Luft
    •    einen Arbeitsplatz mit großer Eigenverantwortlichkeit und Selbständigkeit
    •    eine Vergütung in Anlehnung an den ortsüblichen TVÖD

Als Waldkindergarten erwarten wir neben pädagogischer Kompetenz ein hohes Maß an Naturverbundenheit, Kreativität, Flexibilität und Engagement.
Info: www.waldkobolde.de

(Stand März 2015)


Waldkindergarten Düsseldorf e.V. sucht ab sofort eine Fachkraft in Teilzeit


Der Waldkindergarten Düsseldorf e.V. sucht

ab sofort eine engagierte Ergänzungskraft

für 22,5 bis 30 Stunden pro Woche


Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung und Ergänzung der pädagogischen Arbeit der Gruppenleitung und Fachkraft

  • Begleitung und Aufsicht der Gruppe im Wald

  • Beteiligung an Projekten & Dienstbesprechungen

  • Unterstützung bei der Elternarbeit


Ihr Profil:

  • Ausbildung zum/r Erzieher/in oder Kinderpfleger/in

  • Besondere Freude an der Natur und Wetterfestigkeit

  • Fähigkeit zum selbstständigen, flexiblen und kreativem Arbeiten

  • Teamfähigkeit und Offenheit

  • wünschenswert: waldpädagogische Zusatzausbildung bzw. die Bereitschaft zur weiteren Fortbildung in diesem Bereich


Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Erlebnisraum Wald bei Wind und Wetter

  • Arbeiten in einer Elterninitiative mit zwei Kindergartengruppen mit je 18 Kindern ab 3 Jahren


Bewerbungen bitte bevorzugt per E-Mail (per Post bitte ohne Bewerbungsmappe, da wir die Bewerbungen nicht zurücksenden):

personal@wakiga.de

Tel: 0173 – 7691228

Waldkindergarten Düsseldorf e.V., Martina Kürten

Wilhelm-Unger-Str. 5, 40472 Düsseldorf

(Stand März 2015)


Die Naturkindergruppe Waldfrüchtchen aus Bad Meinberg suchen Tagespflegeperson / Erzieher(in) in Selbständigkeit


Stellenausschreibung

Tagespflegeperson / Erzieher(in)

in Selbständigkeit (22-32 Std/Woche)

Wir, die Naturkindergruppe Waldfrüchtchen aus Bad Meinberg, suchen ab August 2015 eine zusätzliche Betreuungsperson für unser Team.

Wir bieten dir

-eine Teilzeitstelle als Tagesmutter/Tagesvater auf selbständiger Basis (voraussichtlich 22-32 Stunden/ Woche) für eine Gruppe mit 15 Kindern im Alter von 2 bis 6 Jahren

-einen Arbeitsplatz unter freiem Himmel

-eine herausfordernde und verantwortungsbewusste Tätigkeit

-Raum für eigene Ideen

-ein tolles Team an deiner Seite.


Dein Profil

Voraussetzung ist eine Ausbildung zur Tagespflegeperson, die bis zum Stellenantritt auch von Erzieher(innen) noch absolviert werden müsste. Von Vorteil ist auch eine Weiterbildung zum/r Wildnis- und Naturpädagogen/in. Wir suchen einen einfühlsame(n), inspirierende(n), neugierige(n) Tagesvater/Tagesmutter der/die unsere Kinder auf ihrem Weg des Entdeckens, Lernens und Entwickelns begleiten möchte.


Anforderungen

-Du weißt wie du Kinder neugierig machst, sie dazu bringst selber Antworten zu finden, sie

durch Fragen zu tieferem Denken, Erfahren und Erleben inspirierst.

-Du pflegst einen achtsamen, liebevollen Umgang mit Kindern und einen ganzheitlichen Blick

auf ihre Persönlichkeit und ihre Bedürfnisse.

-Wald und Natur bieten für dich einen idealen Lebensraum die Kinder zu begleiten.

-Du bist teamfähig und stehst auch gerne im Austausch mit den Eltern.

-Du bist wetterfest und naturverbunden.

-Du handelst eigenverantwortlich, bist engagiert und flexibel.



Du fühlst dich angesprochen und möchtest deine Erfahrungen bei uns in der Naturkindergruppe Waldfrüchtchen einbringen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung.

Bitte sende deine aussagekräftige Bewerbung (bis spätestens 15.02.2015) an:

Naturkindergruppe Waldfrüchtchen

z.Hd. Sabine Müller, Wildhang 11, 32805 Horn – Bad Meinberg


______________________________________

Für Rückfragen steht das Team der Naturkindergruppe

dir unter folgender Nummer gerne zur Verfügung: 0152/26736465.

Weitere Informationen unter: www.waldfruechtchen-bad-meinberg.de


Füngerling Kita Router gGmbH


… sucht zum 01.01./01.02.2015 neue Mitarbeiter/-in für die Wald- und

Naturkindergärten

in Frechen, Hürth, Düren, Kerpen

staatlich anerkannte(n) Erzieher/-innen

(Vollzeit/Teilzeit)

Kinderpfleger/-innen (Vollzeit/Teilzeit)


Wir betreuen in diesen Einrichtungen Kinder im Alter von 2-6 Jahren und im Alter von 3-6 Jahren mit einer Betreuungszeit von 35 Stunden und 45 Stunden, ebenso bieten in unseren Einrichtungen inklusive Plätze an.


Wir suchen Mitarbeiter/-innen, der/die das Engagement haben ganzjährig mit den Kindern in der Natur zu arbeiten und dies als berufliche Entwicklungsmöglichkeit sehen und auch an der Weiterentwicklung der Einrichtungen aktiv mitarbeiten wollen.


Wir erwarten:

  • Abschluss oder erwarteter Abschluss als staatl. Anerkannte/r Erzieher/-in oder Kinderpfleger/-in

  • Motivation

  • Zuverlässigkeit

  • Bereitschaft zum selbstständigen Handeln

  • Erfahrung in der Inklusion

  • Teamfähigkeit

  • Hohes Maß an Naturverbundenheit

  • Bereitschaft zur Waldpädagogik

  • Freude und Bereitschaft am direkten Austausch mit den Eltern


Wir bieten:

  • Bezahlung angelehnt an den TVöD

  • Jobticket/Fahrkostenpauschale

  • VWL

  • Tolle kollegiale Teams aus, Sozialpädagoginnen Erziehern/-innen, Kinderpflegerinnen, Heilerziehungspflegern/-innen und Waldpädagoginnen


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 0177/5750790 oder 02235/9870920 zur Verfügung


Ihre aussagefähige Bewerbung schicken Sie bitte an:

Füngeling Kita Router gGmbH

Manuela Bornkessel
Wildweg 4 a

50374 Erftstadt

Oder per Mail an: manuela.bornkessel(at)kita-router.de


Füngerling Kita Router gGmbH


… sucht für sofort oder zum 01.02.2015 eine/n neue/n Mitarbeiter/-in für den

Naturkindergarten „Regenbogenkobolde“ in Bergheim



Heilerziehungspfleger/-in (20 Stunden Teilzeit)

als Integrationsfachkraft


Wir betreuen in dieser Einrichtung Kinder im Alter von 3-6 Jahren mit einer Betreuungszeit von 35 Stunden.


Wir suchen eine/n Mitarbeiter/-in, der/die das Engagement hat ganzjährig mit den Kindern in der Natur zu arbeiten und dies als berufliche Entwicklungsmöglichkeit sieht und auch an der Weiterentwicklung der Einrichtungen aktiv mitarbeiten möchte.


Wir erwarten:

  • Abschluss oder erwarteter Abschluss als staatl. Anerkannte/r Heilerziehungspfleger/-in

  • Motivation

  • Zuverlässigkeit

  • Bereitschaft zum selbstständigen Handeln

  • Erfahrung in der Inklusion

  • Teamfähigkeit

  • Hohes Maß an Naturverbundenheit

  • Bereitschaft zur Waldpädagogik

  • Freude und Bereitschaft am direkten Austausch mit den Eltern


Wir bieten:

  • Bezahlung angelehnt an den TVöD

  • Jobticket/Fahrkostenpauschale

  • VWL

  • Tolles kollegiales Team aus, Sozialpädagoginnen, Erziehern/-innen, Heilerziehungspfleger in Ausbildung


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 0177/5750790 oder 02235/9870920 zur Verfügung


Ihre aussagefähige Bewerbung schicken Sie bitte an:

Füngeling Kita Router gGmbH

Manuela Bornkessel
Wildweg 4 a

50374 Erftstadt

Oder per Mail an: manuela.bornkessel(at)kita-router.de


Waldkindergarten Düsseldorf sucht Fachkraft für 30h/Woche


Der Waldkindergarten Düsseldorf e.V. sucht

zum 1. Januar 2015 eine engagierte Fachkraft

für 30 Stunden pro Woche


Ihre Aufgaben:

  • Ergänzung der pädagogischen Arbeit der Gruppenleitung

  • Vertretung der Gruppenleitung bei vorübergehender Abwesenheit

  • Begleitung und Aufsicht der Gruppe im Wald

  • Beteiligung an der Planung des Kindergartenalltags, Durchführung von Projekten, Ausflügen, angeleiteten Aktivitäten

  • Unterstützung der gesamten Erziehungs- und Bildungsarbeit

  • Beobachten der einzelnen Kinder in der Gruppe hinsichtlich des Entwicklungsstandes der Kinder, zusammenstellen von Beobachtungen

  • Durchführung von Elterngesprächen

  • Wahrnehmung von Gruppenprozessen und deren Wirkung

  • Beteiligung an Dienstbesprechungen


Ihr Profil:

  • Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in

  • waldpädagogische Zusatzausbildung bzw. die Bereitschaft zur weiteren Fortbildung in diesem Bereich

  • Besondere Freude an der Natur und Wetterfestigkeit

  • Fähigkeit zum selbstständigen, flexiblen und kreativem Arbeiten

  • Teamfähigkeit und Offenheit

  • pädagogische Durchsetzungsfähigkeit


Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Erlebnisraum Wald bei Wind und Wetter

  • Arbeiten in einer Elterninitiative mit zwei Kindergartengruppen mit je 18 Kindern ab 3 Jahren


Bewerbungen bitte bevorzugt per E-Mail (per Post bitte ohne Bewerbungsmappe, da wir die Bewerbungen nicht zurücksenden):

personal@wakiga.de

Tel: 0173 – 7691228

Waldkindergarten Düsseldorf e.V., Martina Kürten

Wilhelm-Unger-Str. 5, 40472 Düsseldorf


"Die Waldmäuse" in Heiden suchen zum nächsten Termin Verstärkung ihres Teams


„Die Waldmäuse“ - Elterninitiative Waldkindergarten Heiden sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt ein/e erfahrene/n

Erzieher/in, Sozialpädagogen/in gerne mit Weiterbildungzum/r Wald- und Naturpädagogen/in

in Vollzeit (39 Stunden) oder Teilzeit als Kindergartenleitung für eine Gruppe mit 2-6 jährigen Kindern für den Waldkindergarten „Die Waldmäuse“ in Heiden. Die Stelle istbefristet für die Dauer der Mutterschutz- und Elternzeitvertretung (voraussichtlich mindestens2 Jahre).

Ihr Profil:

·Sie sind staatl. anerkannte/r Erzieher/in, Sozialpädagoge/in und/oder Wald- und Naturpädagoge mit Berufserfahrung.

· Sie haben ggf. Erfahrung in der U3-Betreuung.

· Sie haben Interesse an frühkindlicher Bildung.

· Sie sind naturverbunden und wetterfest.

· Sie arbeiten professionell mit den Eltern, im Team und mit dem Träger zusammen.

· Flexibilität, Initiative und Engagement zeichnen Sie aus.

 

Wir bieten Ihnen:

· eine herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit

· eine angemessene Bezahlung (an AVR angelehnt)

· großzügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung

· Raum für eigene Ideen

· zusätzliche Altersvorsorge (arbeitgeberfinanziert)

„Die Waldmäuse“ – Elterninitiative Waldkindergarten Heiden e. V. ist eine kleine Kindertagesstätte mit einer 20-köpfigen Kindergartengruppe mit Kindern im Alter von 2 bis 6Jahren, die von einem vierköpfigen Team in der Zeit von 7.30 bis 14.30 Uhr betreut werden.

Grundlage der pädagogischen Arbeit ist der lebensbezogene, situative Ansatz nach Dr.Norbert Huppertz. Die Gruppe bewegt sich täglich in einem vielfältigen Waldgebiet.

Weiterhin stehen ein kindgerecht ausgestatteter, beheizter Bauwagen sowie sanitäre Anlagen zur Verfügung.

Sie fühlen sich angesprochen und möchten bei einer Elterninitiative arbeiten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 10. Oktober 2014.

Per Mail an: vorstand(at)waldmaeuse.de

oder schriftlich an:
Daniela Bechmann,
Am Elschatt 61a,
46359 Heiden

Kontakt:

„Die Waldmäuse“ – Elterninitiative Waldkindergarte Heiden e. V.
Postfach 1103
46355 Heiden
Tel.: 01785947213


Waldkobolde Düsseldorf-Süd e.V. sucht eine Ergänzungskraft (m/w) für 20 Wochenstunden


 

Die Elterninitiative Waldkobolde Düsseldorf-Süd e.V. ist Träger eines eingruppigen Waldkindergartens mit Kindern zwischen 3-6-Jahren. Drei Fachkräfte betreuen ca. 18 Kinder. Zum neuen Kindergartenjahr erweitern wir die Öffnungszeiten von 07:30 bis 14:30 und brauchen dafür Verstärkung.


Wir suchen zum 01.09.2014

eine Ergänzungskraft (m/w) für 20 Wochenstunden


Sie sind als (m/w) Erzieher, Kinderpfleger, Heilerziehungspfleger, Heilpädagoge oder Sozialpädagoge qualifiziert. Wenn Sie gerne mit Kindern im Freien arbeiten und über Erfahrung im Elementarbereich verfügen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.


Wir bieten ein tolles Team, viel Natur und Bewegung an der frischen Luft. Ihr Arbeitsplatz zeichnet sich durch hohe Eigenverantwortlichkeit aus und wird an Anlehnung an den ortsüblichen TVÖD vergütet. Mehr Infos unter www.waldkobolde.de.


Kontakt: Waldkobolde Düsseldorf-Süd e.V., Horster Allee 5, 40721 Hilden, gerne auch per Mail an info(at)waldkobolde.de

(Stand August 2014)

 


Bundesfreiwilligendienst-Stelle in Velbert


Jährlich ist im Kolping-Waldkindergarten Wurzelland

in 42551 Velbert, Hespertal 2, eine Stelle im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes zu vergeben. InteressentInnen können sich mit uns in Verbindung unter Tel. 0176 24232032 oder direkt mit der Fachberaterin.

Näheres zum Waldkindergarten Wurzelland auf der Homepage