Stellenanzeigen

Waldkindergarten Düsseldorf e.V.

 Pädagogische Ergänzungskraft

(   (m/w/d) für den Waldkindergarten

D  Düsseldorf e.V.

 

 

 

      Die Baumtänzer und Waldwichte des Waldkindergarten Düsseldorf e.V. suchen ab sofort eine engagierte Ergänzungskraft       (m/w/d) für 15 bis 20 Stunden pro Woche. Der Kindergarten besteht seit 1998 als Elterninitiative mit zwei Gruppen und             jeweils bis zu 20 Kindern. Das Team besteht aus sechs Pädagog:innen und ein bis zwei Bundesfreiwilligendienstler:innen.   

       Die 3-6 jährigen Kinder entdecken den Aaper Wald im Düsseldorfer Norden von 8 Uhr bis 15 Uhr. Dabei legen wir       b    be        besonderen Wert auf eine ökologische und nachhaltige Bildung in Form von kleinen und großen Naturprojekten und Exp   e         Experimenten im Sinne des forschenden und entdeckenden Lernens.

Zu deinen Aufgaben gehören:

·         Unterstützung der pädagogischen Fachkräfte bei der Durchführung der gesamten Erziehungs- und Bildungsarbeit an zwei Vormittagen und einem ganzen Waldtag

·         Begleitung und Aufsicht der Gruppe im Wald

·         Mitgestaltung des Kindergartenalltages

·         Selbstständige Anleitung von Aktivitäten, Unterstützung bei der Durchführung von Projekten und Ausflügen

·         Aktive Beteiligung von Teambesprechungen

·         Beobachtung und Dokumentation der einzelnen Kinder in der Gruppe hinsichtlich ihres Entwicklungsstandes, sowie Unterstützung bei der Vorbereitung von Elterngesprächen

 

Dafür bringst du mit:

·         Ausbildung zum/r Kinderpfleger:in oder vergleichbare Qualifikation z.B. Sozialassistent:in oder Studium der Erziehungswissenschaften, Soziale Arbeit o.ä. mit mind. 90 ECTS-Punkten (studienbegleitende Tätigkeit)

·         Besondere Freude an der Natur und Wetterfestigkeit

·         Eigenmotivation und Freude am selbstständigen Arbeiten

·         Teamfähigkeit, Flexibilität und Offenheit

·         Kreativität und Achtsamkeit im Umgang mit Menschen

 

Wir bieten dir:

·         eine sympathische und herzliche Arbeitsatmosphäre mit Kolleg:innen, Eltern und natürlich unseren Waldkindern

·         enge Zusammenarbeit und Unterstützung durch den Träger und den Elternbeirat

·         Spielraum für selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln

·         Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

·         angemessene Vorbereitungszeit neben der Betreuungszeit

·         eine leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TvöD

·         Kleidergeld für die Zusammenstellung der richtigen Waldausstattung

 

     Wenn du genauso naturverbunden und wetterfest bist wie unsere Baumtänzer:innen und Waldwichtel, freuen wir uns auf            deine Bewerbung, bevorzugt per E-Mail an personal@wakiga.de.

      Für weitere Informationen: www.wakiga.de

       Waldkindergarten Düsseldorf e.V., Wilhelm-Unger-Str. 5, 40472 Düsseldorf

 

 

 

 

 

Waldkindergarten Bielefeld e.V.

 

 

 

Der Waldkindergarten Bielefeld e.V. sucht ab sofort

eine pädagogische Fachkraft (m/w/d)

in Teilzeit für 25 - 35 Std. /Wo.

Das Team des Waldkindergarten Bielefeld begleitet 20 Waldzwerge und Waldläufer im Alter von 2 - 6 Jahren zwischen 8 und 15 Uhr auf unserem großen Naturgrundstück und im nahe gelegenen Teutoburger Wald.

Wir erkunden die Welt durch Bewegen, Spielen, Erfahren, Begreifen,

Forschen und Genießen.


Du bist engagiert, teamfähig, offen und hast Lust auf die Arbeit in einer Elterninitiative?

Egal welches Wetter, du fühlst dich draußen wohl und bist kreativ und flexibel in der Gestaltung der pädagogischen Arbeit in der Natur?

Du bist für unsere Waldkinder eine zuverlässige, empathische und respektvolle Bindungsperson und verstehst dich als Entwicklungsbegleiterin?

Wir sind ein kompetentes, offenes, wertschätzendes und humorvolles Team

und freuen uns über deine Bewerbung!

Fragen und Bewerbungen bitte per Mail an: wakibi-info@mailbox.org

 

 

Waldkindergarten Düsseldorf

    Gruppenleitung (m/w/d) für den Waldkindergarten

 

    sseldorf e.V. 

 

 Baumtänzer und Waldwichte des Waldkindergarten Düsseldorf e.V. suchen ab sofort eine:n Gruppenleiter:in mit 30 bis 35 Stunden pro Woche. Der Kindergarten besteht seit 1998 als Elterninitiative mit zwei Gruppen und jeweils 20 Kindern. Das Team besteht aus sechs Pädagog:innen und ein bis zwei Bundesfreiwilligendienstler:innen. Die 3-6 jährigen Kinder entdecken den Aaper Wald im Düsseldorfer Norden von 8 Uhr bis 15 Uhr. Dabei legen wir besonderen Wert auf eine ökologische und nachhaltige Bildung in Form von kleinen und großen Naturprojekten und Experimenten im Sinne des forschenden und entdeckenden Lernens. 

 

Zu deinen Aufgaben gehören:

 

·         In Zusammenarbeit mit der pädagogischen Leitung die Planung, Durchführung und Weiterentwicklung der gesamten Erziehungs- und Bildungsarbeit

 

·         Leitung einer der beiden Gruppen – bestehend aus bis zu 20 Kindern, einer zweiten Fachkraft und einer Ergänzungskraft

 

·         Planung & Durchführung des Kindergartenalltags, von Projekten, Ausflügen und angeleiteten Aktivitäten sowie Begleitung und Aufsicht der Gruppe im Wald

 

·         Beobachtung und Dokumentation der einzelnen Kinder in der Gruppe hinsichtlich ihres Entwicklungsstandes, sowie Durchführung von Elterngesprächen

 

·         Organisation und Leitung der Gruppenteamsitzung, Beteiligung an der Großteamsitzung und weiteren Betriebsbesprechungen

 

·         Mitgestaltung der Elternabende

 

Dafür bringst du mit:

 

·        Ausbildung zum/r Erzieher:in oder vergleichbare Qualifikation z.B. Kindheitspädagog:in oder Sozialpädagog:in mit Kita-Erfahrung, Bachelor-Abschluss in Frühkindlicher Bildung mit Kita-Erfahrung

 

·         Besondere Freude an der Natur und Wetterfestigkeit

 

·         Eigenmotivation und Freude am selbstständigen Arbeiten

 

·         Teamfähigkeit, Flexibilität und Offenheit

 

·         Kreativität und Achtsamkeit im Umgang mit Menschen

·         Erfahrung in der Durchführung von BaSiK

·         Weiterbildung in Natur-, Wald-, Erlebnis- oder Wildnispädagogik ist wünschenswert

 

Wir bieten dir:

·         eine sympathische und herzliche Arbeitsatmosphäre mit Kolleg:innen, Eltern und natürlich unseren Waldkindern

 

·         enge Zusammenarbeit und Unterstützung durch den Träger und den Elternbeirat

 

·         Spielraum für selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln

 

·         Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

 

·         angemessene Vorbereitungszeit neben der Betreuungszeit

 

·         eine leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TvöD

 

·         Kleidergeld für die Zusammenstellung der richtigen Waldausstattung

 

        Wenn du genauso naturverbunden und wetterfest bist wie unsere Baumtänzer:innen und Waldwichtel, freuen wir uns auf          deine Bewerbung, bevorzugt per E-Mail an personal@wakiga.de.

        Für weitere Informationen: www.wakiga.de

       Waldkindergarten Düsseldorf e.V., Wilhelm-Unger-Str. 5, 40472 Düsseldorf 

 

Waldkindergarten Düsseldorf


 

 

 

 

     Freiwillige (m/w/d)

   für ein Freiwilliges Soziales Jahr

   im Waldkindergarten

 

   Düsseldorf e.V. 

Die Baumtänzer und Waldwichte des Waldkindergarten Düsseldorf e.V. bieten ab August / September 2022 zwei Plätze für engagierte Freiwillige (m/w/d). Der Kindergarten besteht seit 1998 als Elterninitiative mit zwei Gruppen und jeweils 20 Kindern. Das Team besteht aus sechs Pädagog:innen und ein bis zwei Bundesfreiwilligendienstler:innen. Die 3-6 jährigen Kinder entdecken den Aaper Wald im Düsseldorfer Norden von 8 Uhr bis 15 Uhr. Dabei legen wir besonderen Wert auf eine ökologische und nachhaltige Bildung in Form von kleinen und großen Naturprojekten und Experimenten im Sinne des forschenden und entdeckenden Lernens.

 

 Zu deinen Aufgaben gehören:

·         Begleiten der Gruppe im Wald und dabei Kennenlernen des Alltags im Waldkindergarten

·         Mitgestaltung des Kindergartenalltages z.B. durch die Vorbereitung von Spiel- und Bastelangeboten

·         Unterstützung der täglichen pädagogischen Arbeit, z.B. Vorlesen, Durchführung kleinerer Angebote im Wald

·         Pflege, Organisation und Beschaffung von Materialien

·         Reflexion und Dokumentation von pädagogischen Angeboten und Teamsitzungen

 

Dabei nimmst du mit:

·         Erlernen und Verbessern von selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten

·         Erste fachliche Einblicke in die pädagogische Arbeit einer Kindertagesstätte

·         Einblick in die Natur- und Waldpädagogik

·         Mitwirken an Organisation und Planung von Kurzprojekten in der Kindertagesstätte

·         Kennenlernen der Strukturen und Abläufe einer Elterninitiative

·         Reflexion der eigenen Arbeit

 

·         Besondere Freude an der Natur und Wetterfestigkeit

·         Eigenmotivation und Freude am selbstständigen Arbeiten

·         Teamfähigkeit, Flexibilität und Offenheit

·         Kreativität und Achtsamkeit im Umgang mit Menschen

·         Weiterbildung in Natur-, Wald-, Erlebnis- oder Wildnispädagogik ist wünschenswert

 

Wir erwarten von dir:

·         Besondere Freude an der Arbeit mit Kindern sowie an der Natur und Wetterfestigkeit

·         Interesse daran, neues zu lernen und sich selbst einzubringen

·         Eigenmotivation und Freude am selbstständigen Arbeiten

·         Teamfähigkeit, Flexibilität und Offenheit

·         Kreativität und Achtsamkeit im Umgang mit Menschen

·         Nachweis polizeiliches Führungszeugnis

·         Nachweis Masernimpfung

 

       Wenn du genauso naturverbunden und wetterfest bist wie unsere Baumtänzer:innen und Waldwichte, freuen wir uns             auf deine Bewerbung, bevorzugt per E-Mail an personal@wakiga.de.

       Für weitere Informationen: www.wakiga.de

 

       Waldkindergarten Düsseldorf e.V., Wilhelm-Unger-Str. 5, 40472 Düsseldorf

 

Waldkindergarten Rheinbach e.V.

Der Waldkindergarten Rheinbach e.V.:

 sucht ab sofort eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit

Der Waldkindergarten Rheinbach e.V. ist eine kleine, familiäre Elterninitiative. Wunderbar zwischen Feldern, Wald und Bächen gelegen erleben 38 Kinder in zwei Gruppen einen Kindergarten ohne Türen und Wände, wo sie sich selbst erfahren und gemeinsam die Natur erkunden und erleben können. Hierfür suchen wir ab sofort Sie, eine pädagogische Fachkraft (ErzieherIn, SozialpädagogIn) mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern.

Wir bieten

  •  Ein inspirierendes Arbeitsumfeld mit viel Raum für neue Ideen und eine individuelle Ausgestaltung der Konzeption im Rahmen der Waldpädagogik 
  •  eine kreative Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten in einem hochmotivierten Team und genügend Vorbereitungszeit für Projekte
  •  Möglichkeit zur Entwicklung, Organisation und Durchführung von eigenen Ideen und Projekten herzliche, familiäre Atmosphäre und eine kooperative Arbeitsweise zwischen Team, Eltern und Kindergartenleitung
  • Eine Vergütung entsprechend TVöD SuE sowie spannende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit die

•          selbständig und engagiert den Gruppenalltag gestaltet

•          Lust auf eine konstruktive Zusammenarbeit im Team, mit Eltern und         

           Kindergartenleitung hat

·         Kindern eine liebevolle, achtsame und zuverlässige Bezugsperson ist

•          idealerweise Erfahrung in der Wald-und Naturpädagogik mitbringt oder zu entsprechender Weiterbildung bereit und wetterfest ist

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf aussagekräftige Bewerbungsunterlagen per Mail an

 vorstand@waki-rhe.de

 

Waldkindergarten Rheinbach e.V.

Der Waldkindergarten Rheinbach e.V.

 

Der Waldkindergarten Rheinbach e.V.

sucht ab sofort eine pädagogische Ergänzungskraft (m/w/d) in Teilzeit  

Der Waldkindergarten Rheinbach e.V. ist eine kleine, familiäre Elterninitiative. Wunderbar zwischen Feldern, Wald und Bächen gelegen erleben 38 Kinder in zwei Gruppen einen Kindergarten ohne Türen und Wände, wo sie sich selbst erfahren und gemeinsam die Natur erkunden und erleben können. Hierfür suchen wir ab sofort Sie, eine pädagogische Ergänzungskraft (Kinderpflegerin) mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern.

Wir bieten

·         eine kreative Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten in einem hochmotivierten Team und genügend Vorbereitungszeit für Projekte

·         Möglichkeit zur Entwicklung, Organisation und Durchführung von eigenen Ideen und Projekten

·         herzliche, familiäre Atmosphäre und eine kooperative Arbeitsweise zwischen Team, Eltern und Kindergartenleitung

 

·         Eine Vergütung entsprechend TVöD SuE sowie spannende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

 

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit die

•          selbständig und engagiert den Gruppenalltag begleitet

•          Lust auf eine konstruktive Zusammenarbeit im Team, mit Eltern und Kindergartenleitung hat

·         Kindern eine liebevolle, achtsame und zuverlässige Bezugsperson ist

•          Interesse an der  Wald-und Naturpädagogik mitbringt oder zu entsprechender Weiterbildung bereit und wetterfest ist

 

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf aussagekräftige Bewerbungsunterlagen per Mail an vorstand@waldkindergarten-rheinbach.de


                                               Wir freuen uns von dir zu hören!

Waldwichtel Köln e.V.

 Waldwichtel e.V.

Waldkindergarten Köln-Brück

Robert-Schuman-Str. 56a

51109 Köln

 

 

Pädagogische Leitung (w/m/d/x) gesucht 

für den Waldkindergarten Waldwichtel Köln e.V.

in Köln-Brück

Arbeiten unter freiem Himmel im Königsforst!

Die Elterninitiative „Waldwichtel e.V.“ in Köln-Brück sucht zum nächstmöglichen  Zeitpunkt eine neue pädagogische Leitung (m/w/d/x - mindestens 30 bis 35 Std./Woche davon 7 Leitungsstunden).

Unser Kindergarten Waldwichtel Köln e.V. ist ein eingruppiger Kindergarten der Gruppenform III mit Platz für 20 Kinder zwischen 3 und 6 Jahren. Der pädagogische Alltag startet auf unserem Bauwagenplatz am Rande des Königsforsts. Von dort aus ziehen wir täglich zu einem unserer vielen Spielorte in den Wald. Wenn das Wetter einmal nicht so gut ist, finden wir in unseren beiden bunten und gemütlichen Bauwagen Unterschlupf.

 

Deine Aufgaben:

     Leitung der Kindertageseinrichtung – in pädagogischer, organisatorischer und wirtschaftlicher Hinsicht

     Leitung des pädagogischen Teams und Förderung von Teamprozessen 

     Dienstpläne erstellen

     Organisation von Elterngesprächen und Elternabenden

     Enger Austausch und Zusammenarbeit mit einem ehrenamtlichen Eltern Vorstand (5 Vorstandsmitglieder), mit den Mitarbeiter*innen des Teams und  den Eltern.

     Anleitung von Praktikant*innen 

     Teilnahme an Veranstaltungen vom Jugendamt und Paritätischem Dachverband

 

Das bieten wir:

     Arbeiten unter freiem Himmel im Königsforst

     Bezahlung angelehnt an TVöD SuE

     ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld in Zusammenarbeit mit drei weiteren  Kollegen

     vielfältige Möglichkeiten zur pädagogischen Weiterentwicklung

      eine organisierte und engagierte Elternschaft

      ein familiäres Arbeitsumfeld mit gegenseitiger Wertschätzung in einem professionellen und offenherzigen    Team

      einen nahezu spielzeugfreien Kindergarten

Das bringst du mit:

     eine abgeschlossene Ausbildung (staatlich anerkannte*r Erzieher*in bzw. eine gleichwertig qualifizierte pädagogische Ausbildung) 

     mindestens zweijährige, einschlägige, pädagogische Berufserfahrung in einer  Tageseinrichtung für Kinder oder einem vergleichbaren Arbeitsfeld

     Erfahrung in der Leitung von Teamprozessen sowie der Organisation des täglichen Einrichtungsbetriebs

     Ausbildung, Erfahrung oder besondere Neigung in den Bereichen Erlebnis-,  Natur- oder Wildnispädagogik (von Vorteil) 

     Fähigkeit zur Selbstorganisation, Team- und Konfliktfähigkeit und eine kooperative Arbeitsweise, die Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen

     Personalführungskompetenz

Das wünschen wir uns:

 

     Freude am situativen Arbeiten an einer Arbeitsstelle mit täglich wechselnden Aufgaben, Herausforderungen und Erlebnissen

        Flexibilität

     Belastbarkeit

     Empathie und Reflexionsfähigkeit

     Wertschätzung der Struktur einer Elterninitiative

     Fachkompetenz hinsichtlich aktueller Entwicklungen in der Pädagogik

     Engagement, Motivation und Kreativität

     Liebe zu Natur, Tieren und Bewegung, das Wissen um ökologische Zusammenhänge und Vernetzungen sowie die Wertschätzung der Lebensgemeinschaft Wald

 

Informationen über unser Konzept findest Du unter http://waldwichtel-koeln.de

Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf per E-Mail an vorstand@waldwichtel-koeln.de.

Weitere Informationen über unseren Kindergarten gibt es auf https://waldwichtel-koeln.de.

 

 

Fragen beantwortet unsere pädagogische Leitung Angela Zinkann 01578-8726167.

 

Waldwichtel Köln e.V.

 

Erzieher*In oder Ergänzungskraft (m/w/d) gesucht im

Waldkindergarten Waldwichtel e.V.

in Köln-Brück

 

Die Elterninitiative „Waldwichtel e.V.“ in Köln-Brück sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt (als Schwangerschaftsvertretung) eine*n staatlich anerkannte*n Erzieher*In oder eine Ergänzungskraft (m/w/d) für mindestens 30 bis 35 Wochenstunden.

 

 

 

Wir bieten:

    einen Arbeitsplatz unter freiem Himmel im Königsforst

    eine Stelle mit 30 bis 35 Wochenstunden

    Bezahlung in Anlehnung an TVÖD SuE

    vielfältige Möglichkeiten zur pädagogischen Weiterentwicklung

    Raum zur Mitgestaltung des Kindergartenalltags

    ein professionelles und offenherziges Team

    eine organisierte und engagierte Elternschaft

    ein familiäres Arbeitsumfeld

 

 

Wir freuen uns über:

    Berufserfahrung als Erzieher*in oder Ergänzungskraft

    Erfahrung im Waldkindergarten oder eine Weiterbildung in Wald- oder Wildnispädagogik oder Bereitschaft zur Weiterbildung in der Wald- oder Wildnispädagogik

    Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Motivation

    Naturverbundenheit, Engagement und Kreativität

    Freude am situativen Arbeiten an einer Arbeitsstelle mit täglich wechselnden Aufgaben, Herausforderungen und Erlebnissen

    Bereitschaft zur Teilnahme an regelmäßigen Fortbildungen

 

 

Wir freuen uns über eine Bewerbung per E-Mail an vorstand@waldwichtel-koeln.de.

 

Weitere Informationen über unseren Kindergarten gibt es auf https://waldwichtel-koeln.de.

 

Fragen beantwortet unsere pädagogische Leitung Angela Zinkann 01578-8726167

Waldkindergarten Dormagen

     

STELLENANGEBOT

 

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Oder doch? Finden Sie es heraus:

Willkommen im Team vom Waldkindergarten Dormagen e.V.

 

Ab 01. August 2022 suchen wir

pädagogische Fachkraft (Teil- oder Vollzeit, perspektivisch ggf. Leitungsposten)

Ergänzungskraft (Teilzeit)

 

Im Waldkindergarten Dormagen e.V. erleben 41 Kinder zwischen zwei und sechs Jahren in zwei Gruppen unterteilt einen Kindergarten ohne Türen und Wände, wo sie sich selber erfahren und gemeinsam die Natur erkunden können.

 

Wir bieten:

- die Möglichkeit mit aufgeweckten Kindern die Natur zu erleben.
- ein positives Arbeitsumfeld mit Raum für neue Ideen im Rahmen der Waldpädagogik.
- ein hochmotiviertes und sehr gut miteinander funktionierendes Team.
- ein schönes Kindergartenhaus mit Außengelände für die Randbetreuungszeiten.
- eine Vergütung entsprechend TVöD.

 

Wir suchen Persönlichkeiten, die:

- Kindern liebevolle, achtsame und vor allem zuverlässige Bezugspersonen sind.

- naturverbunden und wetterfest sind sowie die Arbeit im Freien lieben.

- idealerweise Erfahrung in der Wald- und Naturpädagogik mitbringen.

- zeitlich flexibel sind.

Bereit für den Wald?

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

 

Der Waldkindergarten Dormagen e.V.

Liesa Gerhardt, 2. Vorsitzende

Im Tannenbusch

41540 Dormagen

personal@waldkindergarten-dormagen.com



                                                 

Waldkindergarten "Heider Seewichtel"

 

Fachkraft für Inklusion (w/m/d)

mit 15 bis 25 Stunden pro Woche gesucht

 

 

Der Waldkindergarten „Heider Seewichtel Brühl“ wurde 2019 durch die Elterninitiative „Naturkinder Rheinland“ ins Leben gerufen. Seitdem betreuen wir Kinder, im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt.

Die „Heider Seewichtel“ sind in der schönen Ville direkt am Heider Bergsee beheimatet und bewohnen dort einen Bauwagen, sowie eine mongolische Jurte.

 

Das umfasst die Stelle:

 

·         individuelle Begleitung und Förderung der Kinder im Alltag

·         begleitende und unterstützende Angebote zur Teilhabe im Waki-Alltag

·          Förderplan (Mitwirkung bei der Erstellung und Fortschreibung), sowie Umsetzung der Ziele gemeinsam mit dem pädagogischen Personal in Bezug auf Teilhabe

·         Transfer, Überprüfung, und Weiterführung der Förder- und Therapieangebote im Kontext der Kita

·         Kooperation mit Schulen in Zusammenarbeit mit der Einrichtungsleitung

·         Mitwirkung bei der Berichterstellung für Zuschussgeber

 

Was du mitbringen solltest:

 

 

·         Heilpädagog*in (mind. Staatl. Anerkennung) oder Sozialpädagog*in, Pädagog*in, Psycholog*in mit heilpädagogischen Qualifikationen und/oder beruflichen Kenntnissen im Bereich der heilpädagogischen Förderung von Kindern mit (drohender) Behinderungen oder vergleichbare Qualifikation

·         Du hast eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium aus dem sozialpädagogischen Bereich.

·         Du bist aufgeschlossen, empathisch und wertschätzend im Umgang mit den Seewichteln.

·         Dir ist eine kompetente und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern der Seewichtel wichtig.

·         Du bist bei Wind und Wetter gerne draußen? Vielleicht hast Du schon Erfahrung mit der Arbeit im Wald, bzw. eine Zusatzausbildung als Waldpädagoge/in? Oder du bist bereit, Dich weiterzubilden in diesem Bereich?

·         Du bringst eigene Ideen und bist motiviert unseren Waldkindergarten mitzugestalten?

 

Was wir dir bieten:

ü  Bezahlung gemäß TVöD,

ü  einen unbefristeten Vertrag,

ü  Fort-, sowie Weiterbildungsmöglichkeiten im pädagogischen Bereich,

ü  regelmäßige Supervision,

ü  ein inspirierendes Arbeitsumfeld,

ü  eine kooperative Arbeitsatmosphäre zwischen Eltern, Träger und Leitung,

 

ü  sowie ein kollegiales und wertschätzendes Team.

Du bist naturverbunden, wind/-wetterfest, humorvoll und machst jeden Tag zu einem kleinen Abenteuer für unsere Seewichtelkinder?

 

Dann bewirb dich bei uns

und werde Teil unseres Heider Seewichtel Teams.

E - Mail: info@naturkinder.eu

 

Daniela Stehlik: 0157-72708155

 

 

0 Kommentare